Folge mir auf Spotify: Pana TakeOffandTravel

 

Diese Songs haben mich in Bali begleitet!

Etwas Elektro-lastig und eher ungewöhnlich für mich, aber jeder Song erinnert mich

an einen Moment oder an einen Menschen

mit dem ich meine Zeit in Bali verbracht habe.

Folgende Songs verbinde ich mit folgendem Ereignis oder Menschen:

 

Conrad – Ben Howard

Joe mit seinem hervorragenden Musikgeschmack – weckt absolute Freiheitsgefühle in mir!

Drop the game – Flume, Chet Faker

Joe –  der Song ist für mich einfach nur „mellow“; mellow gehört übrigens zu den neuen Worten in meinem Wortschatz. Bewusst das erste mal von einem südafrikanischen Freund von Olaf (Flame Balls Surfshop Besitzer) gehört.

Say my name – Odesza, Zyra

Joe – ich liebe die Stimme und den Bass in dem Lied! Auch ein absolut wummernder Song in meinem Bauch!

Orange Sky – Oscar and the wolf

Alina – Surfcamp Abhäng-Tunes; stimmt mich am Anfang nachdenklich und wird dann eher ehrfürchtig mit dem Gedanken daran wie gut das Leben sein kann.

Kiss me – Sixpence non the Richer

Joe und Alex – Das einfachste Ukulele-Lied der Welt, das jeder von uns irgendwann drauf hatte. Meist gespielt von Joe und gesungen von Alex und mir.

Welcome home, son – Radical Face

Alex – wie er sich totlacht, weil Joe und ich unsere ganz eigene Version davon aufgesetzt haben

Home again – Michael Kiwanuka

Von einem Home-Lied zum anderen – Heimweh gleich null, eher das Gefühl genau JETZT angekommen zu sein!

What I might do – Ben Pearce

T. aus L. – Absoluter Partytrack, den wir ständig gefeiert haben – denke da an T.s Dancemoves… *Hals nach hinten zieh*

All eyes on you – Klangkarussel

Andre und Alex, weil sie Klangkarussel so schön auf dem U betonen.

Sonnenkind – Möwe

Andre und Alex, weil aus Sonnenkind ein gelesenes SonnenKEIND wird.

Over the rainbow – Israel Kamakawiwo’ole

Basti, weil er es ca. 10,000 Mal mit der Ukulele gespielt hat

Let her go – Passenger

Basti… Pana als strenge Gitarrenlehrerin, Basti als tapferer Schüler, der den Song irgendwann super drauf hatte.

I wish – Skee-Lo

Berüchtigte Partynacht mit der ganzen Crew bevor wir ins Cashew Tree los sind!

Safari – Blumentopf

Ebenso die gleiche berühmte Partynacht mit der ganzen Crew (besonders Dennis, weil er das Lied ausgewählt hat). Selbst die Amis haben das Lied danach noch gekannt.

3030 – Deltron

Alex, der mir erklärt hat, dass Deltron 3030 auch die Stimme von den Gorillaz ist. Erkannt?

Joaquim – Oscar and the wolf

Alina – Abhängtunes im Camp; orientalisch angehauchter Sound, der mir unter die Haut geht!

Netzwerk – Klangkarussel

Andre und Alex wie vorhin beschrieben und weil es das perfekte Bali-Lied zum Abschluss ist! Da kommt mir gleich ein Bild hoch: Warme Nacht, klarer Sternenhimmel, Meeresrauschen, glückliche Menschen, Tropenregen – just good times!

 

Travelsoundtrack – Bali /// Nov/Dez 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.