B-Day Special

„Yo Shorty, it’s my birthday! We gonna party like it’s my birthday…“

Wenn ihr das hier lest, sitze ich gerade im Flieger von Panama City nach Lissabon und fliege in meinen Geburtstag hinein!

Aus diesem Grund gebe ich wie im letzten Post versprochen einen aus!

Ich werde ja nicht alle Tage 30!

So machen wir Griechen das: „Einen Ouzo für meine guten Freunde!“

Da aber nicht jeder auf Ouzo steht (ich übrigens auch nicht wirklich) und Schnäpse verschicken nicht so einfach ist, habe ich mir was anderes überlegt:

Es muss was her, was ich selber auch geil finde:

Und zwar

  • einen Gutschein im Wert von 15 Euro vom Saltwatershop

UND

  • einen Gutschein im Wert von 25 Euro vom Saltwatershop für meine E-Mail-Abonennten!

Aber was genau ist und kann der Saltwatershop?

Der Saltwatershop ist ein kleiner Online Shop, der von den Machern des Surf & Skate Festivals frisch vor ca. einem Jahr ins Leben gerufen wurde und mit Liebe von Hamburger Kaltwasser- und Asphaltliebhabern gemanaged wird.

Der Shop bietet viele ausgewählte Schmuckstücke aus dem Bereich Skaten und Surfen:

  • Diverse Surf- und Skateaccessoires (z.B. Fin-Key, Wax, SurfersEar-Ohrschutz, Sonnenschutz… )
  • DVDs, Bücher und Magazine 
  • Fashion 
  • Tickets für Surf- und Skateevents

salt1

Was mir persönlich am besten an dem Shop gefällt, ist dass er kleine ausgesuchte Marken unterstützt und somit Newcomern eine Chance gibt.

Auch die Eigenmarken Let’s Go Surfing Clothing und HHonolulu Events können sich sehen lassen.

Die Liebe zum Detail ist deutlich erkennbar und ist die perfekte Quelle für Geschenke an Surf- und Skatefans.

Ein dickes Plus noch dazu: die meisten der Textilien und Produkte stammen aus ökologischer Herstellung, worauf die Hamburger bei ihrer Auswahl auch großen Wert legen.

salt2

Wem der Saltwatershop zusagt und wer keine Specials des Shops verpassen will, checkt am besten gleich die Website des Shops. Ihr findet sie übrigens auch auf Facebook und Instagram!

Und so kannst du den Gutschein gewinnen!

Ihr kennt mich: Von nichts kommt nichts!

Allerdings ist das wirklich nicht viel verlangt in diesem Fall.

Da ich nur je einen Gutschein habe und am liebsten aber jedem von euch einen schenken will, brauchen wir eine kleine Aufgabe!

Und da keine Geburtstagsparty ohne Musik klar geht, nutzen wir die Gunst der Stunde und erstellen in Gemeinschaft einen:

TakeOffandTravel-Travelsoundtrack!

Schreibe hier unten in die Kommentare, 

welcher Song (Artist+Titel) unbedingt in deinen ultimativen Travelsoundtrack gehört und warum!

(An welchen Ort, Menschen oder an welche Situation erinnert er dich! –> Orientier dich einfach an meinen Travelsoundtracks)

Alle geposteten Songs fasse ich dann in einem gemeinsamen Travelsoundtrack zusammen!

Schön wäre, wenn die Songs nicht bereits in meinen Travelsoundtracks vorkommen.

Ich bin mega gespannt, was am Schluss dabei rauskommt und freue mich vor allem auf neue Mukke!

Wie mache ich das als E-Mail-Abonnent?

Die E-Mail-Abonennten schreiben bitte den Zusatz „E-Mail-Abo“ an den Anfang des Kommentars.

Es werden nur diejenigen als E-Mail-Abonennten berücksichtigt, die vor Veröffentlichung dieses Posts schon Abonennten waren.

Wer kann bis wann teilnehmen?

Jeder kann bis einschließich der letzten Minute des 27.08.2015 teilnehmen.

Aus allen Teilnehmern wird per Zufallsprinzip jeweils ein Gewinner ermittelt!

Dieser wird am 28.08. hier auf dem Blog in diesem Post bekanntgegeben und natürlich per E-Mail benachrichtigt!

(Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen!)

Viel Spaß und viel Glück!

(Die Gutscheine sind natürlich vom Saltwater-Shop gesponsert – Vielen Dank dafür!)

_________________________________________

ACHTUNG: AKTIONSVERLÄNGERUNG

Da ich mit Geburtstag feiern beschäftigt war und dadurch nicht so viele Leute von der Aktion mitbekommen haben, verlänger ich die Aktion!

Mitmachen kann jeder bis einschließlich 30.08.15!

Gewinner werden am 31.08.15 bekannt gegeben!

____________________________________________

Die Gewinner stehen fest!

Der Zufallsgenerator hat folgende Gewinner ermittelt:

Der Gewinner des 25-Euro-Gutscheins aus meinen E-Mail-Abonennten:

Gewinner E-Mail-Abo

Der Gewinner des 15-Euro-Gutscheins aus allen anderen Teilnehmern:

Gewinner ohne Abo

Ich danke euch allen für eure Teilnahme!

Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt!

Der gemeinsame Travelsoundtrack folgt in den nächsten Tagen!

 

B-Day Special – Gewinne einen Gutschein vom Saltwater-Shop!

10 Gedanken zu „B-Day Special – Gewinne einen Gutschein vom Saltwater-Shop!

  • 18. September 2015 um 7:23
    Permalink

    Ich mag Surfen und Skateboarden. Ich möchte auch, um diesen Gutschein zu bekommen.

    Antworten
  • 27. August 2015 um 13:34
    Permalink

    #Email-Abo#

    Hey ho,
    Willkommen im Club der Ü30!

    „Positiva“ – Sloburn

    Dieser Song hat vielleicht nich das aller-surfigste Surffeeling aller Zeiten. Aber er erinnert mich daran wie wir im letzten Surftrip immer zu unserem Homespot gefahren sind. Über eine hügelige one-track road mit Schafen durch ein abfallendes Tal auf den Strand zu. Erst im letzten Moment nach der letzten Kuppe konnte man das Meer sehen und ob surf’s up angesagt war oder eben nicht. Der Song mit seinem unglaublich tiefen Basslauf gibt diese angespannte Erwartung perfekt wieder.

    Cheers!

    Antworten
  • 26. August 2015 um 21:43
    Permalink

    Also mein Titel hat mal nix mit surfen direkt zu tun. Da braucht sowieso jeder seine ganz eigene Mukke um sich zu pushen oder um zu chillen.

    Viel wichtiger ist aber das Mann und Frau es abends auch mal krachen lässt. So zum Beispiel in The Base, Bar da Praia, Danau, Brunos… und wie sie alle heissen.. 😀 kennste ja alle bestens.

    Jedenfalls hab ichshier in Hawai’i zum Titel: you know you like it dj snake feat. alunageorge ganz schön rein gehauen… unter anderem auch an meinem eigenen Geburtstag. Gratuliert hab ich dir ja schon.

    Alles Gute und grüss die Affen in Baleal herzlich von mir.

    mahalo

    Antworten
  • 26. August 2015 um 9:58
    Permalink

    endlich back to europe. geil, ich freu mich drauf demnächst wieder einen mit dir zu saufen. wichtig für dich zu wissen: ich bin papa seit einer woche.

    hahahaha!!! nein, natürlich nicht. das wichtige ist die tatsache, dass der kellerraum vom kap renoviert wurde und es nun aussieht wie in nem nebenraum einer lumpigen dorfdisse, in dem der schlimmste techno läuft gepaart mit schwarlicht und ner discokugel. HAU AB!!! naja der alkohol wirds schon richten. 🙂

    was den song angeht. es gibt sicherlich bessere songs, um beim surfen steil zu gehen, allerdings muss ich bei meinen roots bleiben, die du ja auch kennst.

    Daher: NOFX – Linoleum

    Go for it!!!

    Antworten
    • 26. August 2015 um 20:55
      Permalink

      HAHAHAHAHA!!! Würde das Gewinnspiel heißen:: „Machh, dass die Pana sich laut einen ablacht beim Lesen deines Kommenatres!“ hättest du den Preis gewonnen! –> Scheiße Bonzi, du bist so geil! 😀

      Antworten
  • 26. August 2015 um 1:40
    Permalink

    *email abo*

    Glückwunsch zum 30. nochmals liebe pana!

    Mein Lieblingssong ist „Protoje-raste Love“!
    Erinnert mich absolut an meine 5 Monate in Costa Rica! Eine wunderschöne Zeit mit unglaublichen Menschen u Momenten!

    Hoffe er gefällt dir auch?

    Beste Grüße aus Puerto Rico!
    Marcus

    Antworten
  • 26. August 2015 um 1:03
    Permalink

    Herzlich willkommen in Europa erstmal 🙂

    Da ich mich nicht auf einen Titel festlegen konnte, hier drei:
    •“Bonjah – Go go Chaos“ weil man es während langen Autofahren im Sommer bei offenem Fenster wunderbar hören kann
    ●“I am Oak – On trees and birds and fire“ lässt sich gut an einem Lagerfeuer am Strand singen (und mit bisschen Übung auch auf Gitarre spielen)

    und zu guter Letzt:
    ●“Master Jake feat. Eddy Flow – Jajâo“ weil es immer in der Bar da Praia als Rausschmeißlied um 4 Uhr kam und portugiesischer Schnulzenpop generell überragend ist 😉

    Viel Spaß im Baleal und grüß mir alle!
    x

    Antworten
  • 22. August 2015 um 13:35
    Permalink

    Hey,
    erstmal alles Gute zum Geburtstag! 😉 Mein derzeitiger Travelsoundtrack ist:

    Orishas – El Kilo

    Der Song erinnert mich an meinen letzten Surfurlaub auf Gran Canaria. Meine Freundin und ich haben dort ein Mädel aus Österreich und einen Typen aus der Schweiz kennengelernt. Mit den beiden haben wir uns ein Auto gemietet und sind aus der Inselhauptstadt Las Palmas in die Berge im Zentrum der Insel geflohen. Zu der Jahreszeit war dort Mandelblüte und bei Sonnenuntergang fuhren wir die kurvigen Straßen durch den Nebel. Die weiß-rosa Bäume waren alle in oranges Licht getaucht und wir konnten von der Straße aus auf das ganze Tal blicken – für mich war das ein ganz besonderer Moment, in dem ich so glücklich und unbeschwert war und nur die wunderschöne Landschaft bewunderte, während mein Haar durch den Fahrtwind vom offenen Fenster zerzaust wurde.
    Das Lied wird mich immer an diese Minuten, den grandiosen Urlaub und die tollen Menschen, die wir dort kennengelernt haben, erinnern. Ich hoffe so sehr, dass es im nächsten Jahr klappt, dass wir zusammen einen Surfurlaub machen 🙂

    Viele liebe Grüße
    Lorena

    Antworten
  • 22. August 2015 um 8:48
    Permalink

    „emailAbo“
    Unbedingt gehört gerade „Dotan“ auf meine Playlist!
    Das ganze Album „7 Layers“ ist meiner Meinung nach der Hammer und das kommt bei mir nicht so oft vor, dass ich ein ganzes Album stark finde!:))

    Mein Favorit ist der Song „Hungry“.
    Da ich erst seit kurzem das Album höre, werden erst noch Erinnerungen an Menschen, Orte,… Aufgebaut 😉

    Viel Spaß beim reinhören meine Liebe!
    HAPPY BIRTHDAY!<3

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.